Als Urknall Mode war
Physik vom andern Stern
ALLES aus NICHTS?
Dunkle Materie
Weltbild-Wunder
Der blinde Beobachter
Vergeistigte Physik
ORAKEL Einstein
LICHTUHR RELATIV
Schizophrene Physik
Fehlerproduktion RT
Logik versus Logik
Langsamere Uhren?
Ist Wissenschaft frei?
"Elvis lebt!"
Kommentare
Schiffbruch Belletrist.
Autor/ Kontakt



Die Theoretische Physik versteht sich als Kritik an einer pragmatischen Wissenschaft (klassische Physik), die ihre Erkenntnisse aus Beobachtung und Experiment gewann. Durch Umstellung auf die axiomatische Methode versprach man sich absolut gesicherte Erkenntnisse auch in der Naturwissenschaft Physik.
Nach einem Jahrhundert haben sich die Erwartungen nicht erfüllt, im Gegenteil: Die Physik erscheint schizophren und ist in zwei Kulturen zerfallen, die logisch unvereinbare Grundsätze haben:
  1. "In zwei gleichförmig gegeneinander bewegten Systemen herrschen genau dieselben Naturgesetze." (d. h. alle Uhren in beiden Systemen gehen gleich)  
  2. "Im relativ zum Ruhsystem bewegten System gehen die Uhren langsamer." (d. h. die Uhren in beiden Systemen laufen unterschiedlich)


Schizophrene Physik 19 06 2016e.pdf