Als Urknall Mode war
Physik vom andern Stern
ALLES aus NICHTS?
Dunkle Materie
Weltbild-Wunder
Der blinde Beobachter
Vergeistigte Physik
ORAKEL Einstein
LICHTUHR RELATIV
Schizophrene Physik
Fehlerproduktion RT
Logik versus Logik
Langsamere Uhren?
Ist Wissenschaft frei?
"Elvis lebt!"
Kommentare
Schiffbruch Belletrist.
Autor/ Kontakt


An der Fehlerproduktion zur Aufrechterhaltung gewisser Interpretationen der Relativitätstheorie haben sich viele namhafte Theoretiker wie Einstein, Landau und Randall beteiligt. Sehen wir Ihnen mal bei der Fehlerproduktion zu:


Fehlerproduktion RT Einstein, Landau, Randall.pdf
 



Die Erfolge der Naturwissenschaft haben in hohem Maße mit Erfahrungen bezüglich effektiver Methoden bei der Naturerforschung zu tun. Dazu zählen historisch "gewachsene" Konventionen, die irgendwann den Status verbindlicher Regeln für die Forschergemeinde erhielten. Die Konvention, wie eine Messung durchzuführen sei, gehört dazu. Ausgerechnet eine solch fundamentale Konvention glaubten die Relativisten "modernisieren" zu müssen. Ergebnis?
Physik und SRT verhalten sich wie Muschel und Perle: Ein implantierter Fremdkörper (Sandkorn) genügt, um eine schillernde Perle wachsen zu lassen – ohne Funktion für die Muschel.




Muschel und Perle Begriff Messung klassisch und relativist….pdf